:. Information

Startseite
Über uns
Kontakt
Partner
Bilder
Urlaub
Tipps & Tricks


:. Asia

Philippines
Thailand
Indonesien
China
Japan
Vietnam
Malaysia


:. Europa

Deutschland
Spanien
Italien
Schweiz
Frankreich
Ungarn
Polen


:. Afrika

Kenia
Tunesien
Namibia
Marokko
Südafrika
Madagaskar
Senegal


:. Amerika

U.S.A.
Brasilien
Mexiko
Cuba
Karibik
Bolivien
Costa Rica


:. Spezialitäten

Classic BBQ
Fiesta
Fondue
Geburtstag
Frühstück
Snacks
Likör ansetzen


:. Bezugsquellen

Alkohol / Bier
Alkoholfrei
Asia Food
America Food
Spanish Food
Kochklamotten
Anderes


:. Bezugsquellen


:. Besucher
Online Counter
:. Rezept

Schweizer Bürli

Tolle Vollkornbrötchen für Sonntags




Anzahl: 8-10 Stück
400 g Dinkelvollkornmehl
100 g Roggenmehl
1/2 Würfel Hefe
340 ml kaltes Wasser
2 Tl. Salz

Alle Zutaten zu einem Hefeteig verkneten.
Den Teig in eine Schüssel mit festverschließbarem Deckel umfüllen und über Nacht an einem kühlen Platz oder im Kühlschrank aufbewahren.
Am nächsten Morgen den aufgegangenen Teig mit gesiebtem Mehl bestäuben. Den Teig ohne vorheriges Kneten mit einem scharfkantigen Löffel zu ca. 10 Nocken abstechen und direkt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Eine feuerfeste Tasse mit Wasser in den Backofen stellen. Die Brötchen während des Vorheizens an einem warmen Ort noch etwas aufgehen lassen.
Brötchen 20 Minuten bei 200°C backen. Dann kurz abkühlen lassen. Wenn Sie noch warm sind schmecken sie am besten.


Karibisches Kokosbrot

Ein Brot, das zum Frühstück normalerweise serviert wird. Bei uns wird dieses Brot zum Aperitif oder auch zum Abendbrot mit einem leckeren Aufstrich serviert.


Zubereitungszeit: 60 Minuten

450 gr. Mehl Type 405
3 Tel. Backpulver
1 Tel. Salz, gestrichener Tel. oder weniger
2 EL brauner Zucker
60 gr. Kokosraspeln
90 gr. Butterschmalz
300 ml Kokosmilch
2 St. Frühlingszwiebeln
1 St. Chili
1 EL Milch

Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Kokos vermischen. In etwas Butterschmalz die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und die klein geschnittene Chili kurz braten und abkühlen lassen.
Zur der Masse die Kokosmilch dazugeben und das ganze zu einem Teig verkneten. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen.
Auf ein gefettetes Backblech den flach geformten Brotlaib geben und bei 180 °, 25-35 Minuten backen. Den Brotlaib auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

 

 

:. Werbung

Made in Philippines


:. Werbung


:. MorroJable.de

designed by
MorroJable.de
:. Esperanza Fuerteventura

Hunde auf Fuerteventura brauchen DEINE Hilfe!



© 2016 by MorroJable.de