:. Information

Startseite
Über uns
Kontakt
Partner
Bilder
Urlaub
Tipps & Tricks


:. Asia

Philippines
Thailand
Indonesien
China
Japan
Vietnam
Malaysia


:. Europa

Deutschland
Spanien
Italien
Schweiz
Frankreich
Ungarn
Polen


:. Afrika

Kenia
Tunesien
Namibia
Marokko
Südafrika
Madagaskar
Senegal


:. Amerika

U.S.A.
Brasilien
Mexiko
Cuba
Karibik
Bolivien
Costa Rica


:. Spezialitäten

Classic BBQ
Fiesta
Fondue
Geburtstag
Frühstück
Snacks
Likör ansetzen


:. Bezugsquellen

Alkohol / Bier
Alkoholfrei
Asia Food
America Food
Spanish Food
Kochklamotten
Anderes


:. Bezugsquellen


:. Besucher
Online
:. Rezept

Spanische Gemüsepfanne
Eine spanische Gemüsepfanne voller Temperament. Würziger Manchego und kräftiger Chorizo dürfen nicht fehlen. Schärfe kommt durch eine Prise Cayennepfeffer.


Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten 1 gelbe Paprikaschote
1 Zucchino (ca. 150 g)
150 g Kirschtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50 g Manchego-Käse
80 g Chorizo (ersatzweise Cabanossi)
2 EL Olivenöl
Salz, Cayennepfeffer
50 g schwarze Oliven
Paprika halbieren, waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zucchino putzen, in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Käse grob raspeln. Chorizo in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Paprika 3 Min. andünsten. Zucchini und Knoblauch 2 Min. mitdünsten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Tomaten, Chorizo und Oliven unterheben. Käse aufstreuen. Zugedeckt 5 Min. ziehen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Dazu schmecken Spiegeleier und Baguette.





Chorizo-Muffins mit Jalapeños und Tomaten


Diese kleinen Mini-Kuchen habens in sich - und sie werden auf jedem Büffet und jeder Brotzeitplatte das absolute Highlight sein. Vorausgesetzt sie liebens scharf!

Für 12 Stück
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Dauer: 45 Minuten
150 g Butter
250 g Mehl
2 geh. TL Backpulver
100 g scharfe Chorizo
60 g halb getrocknete Tomaten (in Öl)
60 g Jalapeños (in Ringen, aus dem Glas, ersatzweise eingelegte Peperoni)
2 Eier
200 g Crème fraîche, Schmant oder saure Sahne
1 TL Salz
12er-Muffinblech
12 Papierförmchen oder Fett fürs Blech
Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Je ein Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinblechs setzen oder die Mulden fetten. Die Butter schmelzen, Mehl und Backpulver vermischen. Die Chorizo und die Tomaten klein würfeln, Jalapeños abtropfen lassen.
Die Eier mit Crème fraîche, Schmant oder saurer Sahne, Salz und Butter verrühren. Mehlmischung zügig unterrühren, Chorizo, Tomaten und Jalapeños untermengen.
Den Teig in die Blechvertiefungen füllen. Die Muffins im Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Dann herausnehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form lösen.

 

:. Werbung

Made in Philippines


:. Werbung


:. MorroJable.de

designed by
MorroJable.de
:. Esperanza Fuerteventura

Hunde auf Fuerteventura brauchen DEINE Hilfe!



© 2016 by MorroJable.de